Die Darsteller

Tratschtante - Marianne Käsmann

  • neugierig, begierig auf Dorftratsch
  • erzählt viel wenn der Tag lang ist und dichtet gern Dinge dazu
  • Ehefrau von Landwirt Käsmann
  • Hausfrau aus Überzeugung

Tratschtante - Liesbeth Lausch

  • weiß immer alles: "habt ihr schon gehört…" "beim Bäcker hab ich gehört…" etc.
  • sehr neugierig, fragt ungeniert die Leute aus
  • hält sich gern dort auf, wo viel getratscht wird (Friseur, Einkaufsmarkt, Postfiliale)

Tratschtante - Erika Rumor

  • tut so, als würde sie nie etwas wissen
  • liefert dennoch Frau Lausch regelmäßig News aus der Zeitung
  • ist immer erstaunt, was sich im Ort zuträgt

Friseur - Harald Kraushaar

  • tratscht gern mit seinen Kundinnen
  • immer besorgt um das Wohlergehen seiner Kundinnen

Ärztin - Frau Dr. Anna Thomie

  •  "Göttin" in weiß, was sie sagt, hat zu geschehen
  •  völlig überarbeitet, Fachkräftemangel macht ihr zu schaffen

Großgrundbesitzer - Egon von Wucher

  • sehr selbstgefällig und überheblich und aufbrausend
  • rechthaberisch und auf eigenen Vorteil bedacht
  • ist von Adel

Landwirt - Peter Käsmann

  • durch Lebenserfahrung weiß er, wie der Hase läuft
  • kann sich behaupten, wenn es darauf ankommt
  • wird von den „hohen Herren“ unterschätzt
  • lamentiert gerne über seine Befindlichkeiten

Tratschtante - Marianne Käsmann

  • neugierig, begierig auf Dorftratsch
  • erzählt viel wenn der Tag lang ist und dichtet gern Dinge dazu
  • Ehefrau von Landwirt Käsmann
  • Hausfrau aus Überzeugung

Sekretärin - Nancy Niedelbusch

  • himmelt ihren Chef an, liest ihm jeden Wunsch von den Augen ab
  • sehr modebewusst
  • sie möchte immer alles korrekt machen, was ihr manchmal leider misslingt

Bürgermeister - Dennis Roderich

  • jung und idealistisch, smart/ gesetzt/ schnöselig
  • sehr gesetzestreu, regelkonform und ordnungsliebend/pedantisch
  • versucht mit viel Ruhe und Gelassenheit alles zu richten

Sportvereinsvorsitzende - Grit Stolzenbein

  • jung, sportlich und dynamisch
  • etwas weltfremd
  • möchte überall Mitglieder für ihren Verein gewinnen

Gastwirt - Lars Wegas

  • amerikanischer Geschäftsmann
  • hält sich für etwas Besseres
  • listig und berechnend , sein Motto: „Geld regiert die Welt.“

Naturheilfreunde -Hippokrates von Bingen

  • Esotheriker/ Heiler/ Guru
  • verfolgt seine Interessen sehr zielstrebig und penetrant
  • „glaubt“ an das Werk von Quellgeistern

Fotografin/ Reporterin - Paula Roid

  • ist immer in Aktion, springt aufgeregt herum und macht Fotos
  • will die perfekten Fotos und besten Schlagzeilen erhaschen
  • aufdringlich, lauert hinter jeder Ecke

Bauhofmitarbeiter - Uwe & Ronny

  • Motto: „Komm ich heut nicht, komm ich morgen.“
  • sagen zum Feierabendbier nicht nein

Postbeamtin - Hildegard „Hi“

  • neugierig
  • immer zum Schwatzen aufgelegt
  • adrette Postbeamtin der alten Schule

Gastwirtin - Traudel

  • eine Dame und aus einer anderen Zeit
  • etwas geizig und argwöhnisch

Podologin - Petra Polster

  • Rechtschaffen Zugezogene, die niemand kennt
  • hat im Dorf eine Podologie-Praxis eröffnet

Wehrleiter - Horst Fackelmeier

  • in der Feuerwehr spielt er den starken Mann, aber zu Hause hat er nichts zu sagen
  • verteilt Arbeitsaufträge gekonnt, sodass er selbst wenig zu tun hat

Frau des Wehrleiters - Ines Fackelmeier

  • eigentlich hat sie "die Hosen an"
  • glaubt, sie sei die Einzige, die immer weiß was zu tun ist
  • gutem Tratsch aus dem Ort ist sie nie abgeneigt

Feuerwehrmann - Florian Wasserhose

  • sonniges Wesen, immer heiter und vergnügt
  • keine Arbeit ist ihm zu schwer
  • übernimmt die Aufträge, die ihm Fackelmaier zuschanzt, stets heiter
  • Single, hätte gerne eine Freundin, die mit ihm tanzt